eingang
künstlerwerdegänge
niederlenz
aargau
schweiz
 
 

Audenhove, Mike van (1957–2009)

 
 

 

* 20.5.1957 Raleigh, † 8.3.2009 Cavigliano TI; Heimatort: VSA, Belgien.

Zeichner und Cartoonist. Cartoon und Komik.

 

 
 

Foto Mike van Audenhove

 

Mike van Audenhove kam als Sohn belgischer Einwanderer zur Welt. Sein Vater Jack war Chemiker und seine Mutter hiess Elise Audenhove-Bouquet. 1966 siedelte die Familie in die Schweiz um. Hier besuchte er als Schüler das Institut Montana auf dem Zugerberg. Es entstanden seine ersten Comics. Ab 1975 war er Student am Hamilton College in Neuyork, 1979 machte er seinen Abschluss in Studio Art und Wirtschaft.

 

 
 

Zürich by Mike 1, 1997, S. 18

 

Von 1980–1984 unternahm er Reisen nach Schweden, Italien und in die Vereinigten Staaten. Seinen Lebensunterhalt verdiente er u.a. als Bäcker, Dachdecker, Chauffeur und Tennislehrer.

1983 heiratete er die Pädagogin Manuela Steiner.
Ab 1984 lebte van Audenhove als Comiczeichner in Zürich, von 1996–2001 mit seiner Gefährtin, der Künstlerin Iris Pfister, in Rudolfstetten, mit der er 2002 ins Tessin nach Cavigliano zog.
Seine ersten Comics erschienen im Strapazi, im Magazin des Tages-Anzeigers, in der WoZ und der Schweizer Illustrierten.
 

 
 

der kleine Mann, Zürich 1999, S.9

 
Ausstellung:

1985, 11.5.–30.5., Restaurant Rathaus Bremgarten;

2001, 29.3.–2.5., Buchhandlung Orell Füssli, Füsslistrasse 4, Zürich;
2001, 1.9.–28.9., Zentrumsbibliothek Widen;

2006, 31.3.–8.9., Stadthaus Zürich.

 

 
 

der kleine Mann, Zürich 1999, S.11

 
Quelle und Schrift:
Mike van Audenhove: Zürich by Mike, 14 Bde. und Jubiläumsbd., 1997-2011;
Mike van Audenhove: der kleine Mann, Zürich 1999;
Matthias Scharrer: Mike und der Ernst des Comics, in: Aargauer Zeitung, 26.3.2001;
Susanna Vanek: Gerne würde ich auch Aargauer zeichnen, in: Aargauer Zeitung, 4.9.2001;
Der Ur-Zürcher aus den USA, in: NZZ, 31.3.2006;

Guido Kalberer: Liebevoller Blick auf Zürcher Eigenheiten, in: Tages Anzeiger, 10.3.2009;

Adi Kälin: Subtiler Blick auf Zürichs Alltag, in: NZZ, 11.3.2009;

http://www.hls-dhs-dss.ch/textes/d/D49547.php
http://de.wikipedia.org/wiki/Mike_Van_Audenhove
http://www.zuerichbymike.ch/zuerich_by_mike.html
 

 
 

der kleine Mann, Zürich 1999, S.39

 
 

21. Herbsting 2014

Stand: 11.03.20